Frauen
24. Februar 2015
  • Heiratsantrag vorm Fußballtor
Havelberg (dha) ● Überraschung für die Torfrau der Damenmannschaft des FSV Havelberg, Siw Lüpke. Beim Hallenfußballturnier am vergangenen Sonnabend unterbrach der Schiedsrichter das letzte Spiel der FSV-Frauen für einen besonderen Anlass zum Valentinstag. Guido Bathge, seit gut 18 Jahren Lebenspartner von Siw Lüpke und Vater von zwei gemeinsamen Söhnen, schritt aufs Parkett und machte seiner geliebten Frau vor deren Tor einen Heiratsantrag. Diese konnte sich vor Rührung einige Tränen nicht unterdrücken. Von den Spielerinnen aller beteiligten Mannschaften am Turnier und von den Zuschauern gab es dazu einen Extraapplaus. Der Hochzeitstermin steht auch schon fest. Es ist Sonnabend, der 1. August.
 
Quelle: Volksstimme vom 21. Februar 2015