Alte Herren
6. Mai 2017
  • FSV-Oldies unterliegen zuhause

Altherren: FSV Havelberg – SV Hohennauen 0:2 (0:1)

 

FSV-Oldies lassen zu viele Möglichkeiten liegen

 

Havelberg (pr). Am Freitagabend spielten die Havelberger Oldies im Sportforum gegen Hohennauen. Die Gäste waren zwar das jüngere Team, was man besonders bei den Antritten sah, doch über weite Strecken hatten die Hausherren das Geschehen bestimmt.

 

Das 1:0 für Hohennauen resultierte aus einem Abwehrfehler des FSV nach 15 Minuten. Das Geschehen wogte weiterhin hauptsächlich zwischen den Strafräumen. Kurz vor dem Pausentee hatte sich Jens Pocivalnik klasse durchgesetzt, doch der Gästekeeper war blitzschnell am kurzen Pfosten.

 

Nach dem Seitenwechsel hatten die FSV-Oldies mit einer Dreifachchance die große Möglichkeit zum Ausgleich. Später scheiterten Stefan Tietke und auch Jens Pocivalnik erneut am Gästekeeper. Schließlich sah die Havelberger Abwehr nach einem langen Ball ein zweites Mal nicht gut aus und Hohennauen erhöhte auf 0:2. Bis zum Spielende verteidigten die Gäste das Ergebnis gekonnt.

 

Beim anschließenden Grillen wurde der Abend gemütlich beendet.

                                                        

FSV-Altherren: Dennie Lindholz – Mike Neumann, Jörg Thiemann, Bernd Neumann, Rainer Luksch, Andreas Wege, Peter Rollenhagen, Jens Pocivalnik, Toni Leppin, Stefan Tietke, Steffen Rode, Enrico Falck, Rino Ahlfaenger